Nachtbibliothek Gelesen wird ja immer

Manifesto

M
Bücherstapel

Ich lese Bücher.
Manchmal schreibe ich darüber.

Herzlich willkommen in der Nachtbibliothek!

P.S.: Gelesen wird ja immer.

Wegweiser durch die Nachtbibliothek

Um Ihnen, geneigte Leserin, geneigter Leser, die Orientierung zu erleichtern, hier ein kurzer Überblick, was Sie in welchen Regalen erwartet.

  • Kriminalliteratur: Als ehemaliger Krimiblogger fühlt sich der Nachtbibliothekar dem Genre verpflichtet – auch wenn es hier eher weniger Beiträge geben wird.
  • Lebensläufe: Kritik/Besprechungen von Biographien und Autobiographien
  • Lektüre: Kritik/Besprechungen von schöner Literatur mit dem Schwerpunkt LGBTQ-Literatur
  • Diarium: Die Trends des Tages – ein Tagebuch.
  • Wunderkammer: Lassen Sie sich überraschen!

Nachtbibliothek Gelesen wird ja immer

Letzte Geschichten

Karl Ludger Menke

human since 1966 | librarian since 1992 | dj since 1994 | online editor since 1999 | blogger since 2005 | t.b.c.

Andere Orte